Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News Archiv

Besonderer Service für Gäste mit Hörbehinderung

Besonderer Service für Gäste mit Hörbehinderung

 Der Tourismusverband Rügen bietet Unterkunftsbetrieben und Privatvermietern ab sofort die Möglichkeit ein Hotel Set für Gehörlose und Schwerhörige kostenlos auszuleihen.
Im Zuge des Mitmach-Workshops zum Thema „Barrierefreies Reisen“ überreichte Tina Lucka, Leiterin für das Projekt „Ausbau der Barrierefreiheit entlang der touristischen Servicekette in Mecklenburg-Vorpommern“ dem Tourismusverband dieses Set für zunächst ein Jahr.


Es enthält:

  • einen Türklingeltaster, der Lichtsignale sendet, sobald die Türklingel betätigt wird,
  • einen akustischen Alarmdetektor, der Alarmtöne von Rauchmeldern erkennt und an Empfängergeräte (Lichtsignal oder Vibrationskissen) übermittelt,
  • ein Vibrationskissen mit Weckeranschluss sowie
  • einen Wecker, der Lichtsignale aussendet.

Gastgeber sind aufgerufen, ihren Urlaubern mit Hörbehinderung diesen extra Service kostenlos zur Verfügung zu stellen und somit einen zielgruppengerechten Service zu bieten. Der Tourismusverband freut sich auf Ihre Leihanfrage an mail@tourismus-ruegen.de oder telefonisch unter 03838 – 807724.

Weitere Information zum Projekt „Ausbau der Barrierefreiheit entlang der touristischen Servicekette in Mecklenburg-Vorpommern“ finden Sie hier.

 

Eintrag vom 11.01.2019

up