Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News Archiv

Umstellung auf Veranstaltungsdatenbank Infomax

Umstellung auf Veranstaltungsdatenbank Infomax

Am 3. Dezember 2019 trafen sich interessierte TouristikerInnen im Binzer Haus des Gastes zu einer Schulung, die von der Tourismuszentrale Rügen organisiert wurde. Dabei ging es um die Umstellung auf die Veranstaltungsdatenbank Infomax, die schon jetzt von vielen Akteuren auf der Insel und in ganz Mecklenburg-Vorpommern genutzt wird.

Der Vorteil der Datenbank liegt darin, dass Veranstaltungen nur einmal eingetragen werden müssen und dann automatisch auf vielen verschiedenen Plattformen ausgespielt werden wie zum Beispiel auf ruegen.de , auf-nach-mv.de, ruegen-aktuell.de sowie outdooractive.de oder den Internetauftritten der Deutschen Bahn und dem ADAC.

Viele nutzen derzeit das Portal von Rügen Aktuell, dieses wird auch nach der Einführung weiterhin bestehen. So wollen die Rügendruck GmbH, die Tourismuszentrale Rügen und der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern noch enger zusammenarbeiten, um die Reichweite von Rügener Veranstaltungen weiter zu steigern. In den kommenden Monaten haben Touristiker*innen die Möglichkeit, auf Infomax umzusteigen.

Zu allen Fragen rund um die Funktionsweise des Infomax und der Umstellung auf das System steht Florian Henschke von der Tourismuszentrale Rügen gerne per E-Mail unter henschke@ruegen.de oder telefonisch unter der 03838/807745 zur Verfügung.

 

Eintrag vom 19.12.2019

up