Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News

Wir gratulieren. ADAC-Tourismuspreis geht an Hiddenseer Kutterfisch

Wir gratulieren. ADAC-Tourismuspreis geht an Hiddenseer Kutterfisch

Rügen ohne Fisch ist wie Urlaub ohne Sonne. Die Gäste unserer Insel sehnen sich nach authentischen, regionalen Erzeugnissen und Erlebnissen. Die Fischer in unseren Häfen auf Rügen und Hiddensee gehören zu unserem regionalen Kulturgut. Doch die einst wirtschaftlich potente Küstenfischerei wird immer mehr zur touristischen Fassade.

Mit großer Anerkennung betrachtet der Tourismusverband Rügen e.V. das Netzwerk des Vereins „Hiddenseer Kutterfisch“ rund um den Jungunternehmer Matthias Schilling. Ein Zusammenschluss von Fischern bei dem es um den „Mehrwert“, Regionalität und Verantwortung geht. Der Fisch ist mehr wert, da er von den Fischern zu höheren Preisen abgeben werden kann als marktüblich. Damit wird die Arbeit der Fischer wertgeschätzt. Durch den regionalen Verarbeitungsprozess und die außergewöhnliche Verpackung in Konserven wird der Fisch in „wert“ gesetzt und für Touristen und Einheimische wertvoll.

Aus diesem Grund hat der Tourismusverband Rügen e.V. den Verein „Hiddenseer Kutterfisch“ für den ADAC Tourismuspreis Mecklenburg-Vorpommern 2018 vorgeschlagen.

Am 12. April 2018 war es nun so weit. „Hiddenseer Kutterfisch“  wurde mit dem 2. Platz im Rahmen des Saisonsauftaktes der Tourismuswirtschaft geehrt. Wir gratulieren!

Eintrag vom 13.04.2018

up