Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News

Seminar: Führungskompetenzen für die Zukunft

Am 18. November 2019 veranstaltet Frau Bettina Rennack ein Führungskräfteseminar in Bergen. Sie behandelt an diesem Tag Themen wie Mitarbeiterführung, Wertschätzung sowie Kompetenz und Teamarbeit. Weg von alten Strukturen und Hierarchiedenken gibt sie jede Menge Ratschläge für ein modernes Führungsverhalten.

Weitere Infos sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

MVeffizient-Stammtisch: Energiemanagement und Gebäudeautomation

MVeffizient-Stammtisch: Energiemanagement und Gebäudeautomation

MVeffizient lädt alle Interessierten Touristiker herzlich zum MVeffizient-Stammtisch am 29.10.2019, ab 17:30 Uhr in das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl Sassnitz ein. Zusammen mit der Betterspace GmbH geben wir Ihnen einen Einblick in aktuelle digitale Lösungen zur Energieeinsparung durch Automation in Hotels und Gaststätten.
Melden Sie sich gleich an!

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Einladung: "Zwischen Beziehungskiste und Regionalregal - Regionale Produkte für Urlauber und Gäste"

Am 23. Oktober 2019 lädt der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen des EU Projektes "Baltic Sea Food" in die Wollhalle in Güstrow ein. Regionalvermarktungsinitiativen werden dabei mit Tourismusakteuren zusammengebracht, um unter anderem folgende Fragen zu klären:

Wie werden regionale Produkte bereits speziell an Touristen vermarktet?
Wer bietet solche Sortimente an?
Wie können Tourismusakteure diese Angebote an die Unterkunfts- und Erlebnisanbieter in ihrer Region weitervermitteln?

Das Programm und das Anmeldeformular stehen Ihnen hier bereit.

EuGH-Gerichtsurteil zur Opt-in-Pflicht für Cookies

Bezüglich der aktuellen Meldungen zu Cookies hat uns unser Mitglied ars publica Marketing in Bergen folgenden Hinweis zur Verfügung gestellt. Wir bitten Sie, sich mit dem Thema genau auseinanderzusetzen, da eine Abmahnwelle nicht auszuschließen ist. 

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat bestätigt, dass Cookies nur mit der aktiven Einwilligung der Webseitenbesucher eingesetzt werden dürfen. Eine vorausgewählte Checkbox oder ein Banner, das über die Nutzung von Cookies informiert, genügt nicht den rechtlichen Anforderungen!

Dadurch ergeben sich neue Herausforderungen und Fragen für alle Webseitenbetreiber: 
Besitzt mein Cookie-Hinweis die richtigen Informationen / Texte? 
Funktioniert die Technik meines Consent-Banners so, dass nur Cookies gesetzt werden, denen der Webseitenbesucher explizit zugestimmt hat? 
Sind die Tickboxen bereits vorangekreuzt oder deaktiviert? 

Benötigen Sie weitere Unterstützung zu diesen oder anderen Web-Themen, mailen Sie eine Rückrufbitte/Terminwunsch an Christina Wuitschik oder Felix Müller - kontakt@apmarketing.de.

Einladung zum Deutschen Tourismustag 2019

Am 21. November 2019 lädt der Deutsche Tourismusverband e. V. (DTV) gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen aus Rostock und Mecklenburg-Vorpommern zum Deutschen Tourismustag in die Stadthalle der Stadt Rostock ein.

Im Fokus der Fachtagung steht das Motto "Neues Denken". Dabei wird sich den verschiedenen Mythen im Destinationsmarketing, dem Cradle to Cradle Prinzip sowie Ansätzen des Innovations- und Change Managements gewidmet.  Am Nachmittag folgen Einblicke in das Digitalangebot der Touristinformation Kopenhagen sowie weitere Impulse aus der digitalen Welt. Anmeldungen werden noch bis zum 11. November angenommen.

Hier finden Sie alle Details zum Programm und zur Anmeldung.

Early Birds - Schon jetzt zum Inselbarcamp anmelden

Der uns bekannte Tourismustag erstrahlt am 05. Dezember 2019 in neuem Gewand: In diesem Jahr verabschieden wir uns von einem vorgegebenen Rahmenthema und öffnen die Grenzen zum kreativen und individuellen Austausch, getreu dem Motto

„Ihre Themen sind unsere Themen, sind Rügens Themen“.

Das bedeutet, dass Sie die Programmpunkte der Veranstaltung selbst bestimmen und vor allem auch selbst gestalten können. Ihr Input ist also gefragt, um dieses Experiment erfolgreich umzusetzen. Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Tag, der durch Themenvielfalt und Individualität besticht und laden Sie herzlich zu unserem #inselbarcamp ein.

Hier gehts zur Anmeldung.

Wussten Sie schon, dass der TVR Nachwuchs bekommt?

Wussten Sie schon, dass der TVR Nachwuchs bekommt?

Frau Lemcke wird es sicherlich schwer fallen, sich ein Jahr lang nicht für den Tourismus auf Rügen zu engagieren. Gleichzeitig freut sie sich schon jetzt, sich voll und ganz der Familie und dem Nachwuchs zu widmen.

Wir sind froh über ihr Engagement und Herzblut und wünschen ihr für ihre bevorstehende Elternzeit von Herzen alles erdenklich Gute.

Bis zur Rückkehr von Sefanie Lemcke wird Judith Kleinsorge die Referententätigkeit übernehmen. Damit Sie Frau Kleinsorge besser kennenlernen, haben wir um die Beantwortung einiger Fragen gebeten. Lesen Sie mehr ...

Neues Stellenportal für Vorpommern

Die Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern hat kürzlich ein neues Fachkräfteportal für Vorpommern ins Leben gerufen.
Interessenten können sich kostenfrei auf dem Portal registrieren, ein Unternehmensprofil anlegen und ihre Stellenanzeigen einstellen.

Rad ab? - Rügens Radwegegipfel

Rad ab? - Rügens Radwegegipfel

Radwege sind ein wichtiger Baustein der nachhaltigen Mobilität auf Rügen. Wir möchten dieses Thema gemeinsam mit Ihnen anpacken und Rügen langfristig zu einer Top-Destination für Fahrradfahrer machen.

Daher laden wir Sie am 26. September 2019 von 12.00 bis 16.00 Uhr ins Parkhotel Rügen (Stralsunder Chaussee 1, 18528 Bergen auf Rügen) ein, um gemeinsam einen konstruktiven Austausch zu den Themen Radwegeausbau, -planung und -unterhaltung einzugehen.

Hier gehts zum Programm und zur Anmeldung.

Save the date! - "Die Insel trifft sich" zum Thema E-Ladeinfrastruktur

Save the date! -

Der Tourismusverband Rügen e.V. und die SWS Stadtwerke Stralsund GmbH laden Touristiker, Einwohner und Interessierte am 18. September 2019 zum 4. Stammtisch des Jahres ein. Thema der Veranstaltung wird der Ausbau von Elektro-Ladesäulen auf unserer Insel sein. Lutz Lampe wird Anforderungen an eine moderne Ladeinfrastruktur für E-Mobilität auf Rügen vorstellen sowie konkrete Angebote der SWS für öffentliche Ladesäulen für Kommunen und Privatunternehmer aufzeigen.

Hier gehts zum Programm und zum Anmeldeformular.

up