Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auf Rügen blüht Dir was!

Tourismusverband Rügen - Auf Rügen blüht Dir was!

Projektpartner werden und Blühwiesen für Rügen säen

Wie funktioniert das denn nun mit den Bienen und Blumen? Bienen und andere Insekten sorgen mit ihrem Bestäubungsnetzwerk für die biologische Vielfalt von Pflanzen und Tieren. Wussten Sie schon, dass

  • Bienen - nach Schweinen und Rindern - als drittwichtigstes Nutztier gelten?
  • Bienen für die Bestäubung von ca. einem Drittel aller landwirtschaftlichen Nutzpflanzen verantwortlich sind?
  • andere Tierarten auf bestäubte Pflanzen als Nahrungsquelle angewiesen sind?
  • eine einzige Biene in ihrem 4-5 wöchigen Leben nur 2 Teelöffel Honig produziert, der eigentlich hauptsächlich der eigenen Nahrungsvorsorge dient?
  • eine Biene sinnbildlich 3 Mal um die Erde fliegen müsste, um ein Glas Honig zu füllen?
Blumenwiese im Ostseebad Baabe
Foto: Gudrun Krüger

Es ist wirklich ernst - die Bienen sterben aus! In Europa gibt es laut NABU etwa 10 % weniger Bienen als noch vor ca. 30 Jahren. Tendenz deutlich steigend! Warum aber sterben die Bienen aus?

  • Krankheitserreger
  • Pestizideinsätze und Monokulturen der industriellen Landwirtschaft
  • Luftverschmutzung & Klimawandel
  • Wegbrechen von Lebensräumen

Die Folgen sind verheerend für ALLE! Auch wenn das Insektensterben immer wieder in den Medien aufgegriffen wird, fehlt das Bewusstsein bei vielen Menschen nach wie vor! Was also passiert, wenn es keine Bienen und andere Bestäuber mehr gibt?

  • Wiesen und Wälder werden karger
  • weitere Tierarten sterben aus, weil Nahrungsgrundlage und Lebensraum fehlen
  • gesundes Obst und viele landwirtschaftliche Nutzpflanzen wachsen kaum noch
  • die Nahrungsquelle für die Menschen ist ernsthaft bedroht
  • es gibt keinen Honig mehr

Das möchten wir verhindern und uns gemeinsam mit Ihnen für den Ausbau der Lebensräume einsetzen!

Wo finde ich bereits Blühwiesen auf Rügen?
Tourismusverband Rügen - Auf Rügen blüht Dir was!

Saatgut für Ihr Blumenmeer auf Rügen

Sie möchten eine Blühwiese pflanzen und das Projekt "Auf Rügen blüht Dir was!" unterstützen? Füllen Sie dazu gerne unser Formular aus und wir nehmen schnellstmöglich mit Ihnen Kontakt auf.

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)
E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)
Telefonnummer (Pflichtfeld)
Unternehmen/Gemeinde (Pflichtfeld)
Rechnungsadresse (Pflichtfeld)
Wo genau befinden sich Ihre Flächen für eine Blühwiese? (Bitte beschreiben Sie die Stelle so präzise wie möglich) (Pflichtfeld)
Wie viele Quadratmeter soll die zukünftige Blühwiese haben? (Pflichtfeld)
Was befindet sich momentan auf der Fläche? (Pflichtfeld)

Projektförderung

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.
http://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020

Inhalt der Förderung: LEADER - Umsetzung der Strategien für lokale Entwicklung
Ziel der Förderung: Förderung der lokalen Entwicklung in ländlichen Gebieten

Weitere Unterstützung

Das Projekt "Auf Rügen blüht dir was!" wird auch mit finanzieller Unterstützung der Sparkasse Vorpommern umgesetzt.

up