Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News Archiv

Reisen mit ohne Behinderung?!

Am 04. Dezember fand unser Seminar zum Thema "Barrierefreiheit" statt.

Annette Rösler vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. und Tina Lucka vom Haus der Begegnung in Schwerin e.V. haben die Teilnehmer auf spannende Art und Weise in das Thema eingeführt. Sie haben einmal mehr verdeutlicht, dass barrierefreie Tourismusangebote eben nicht nur für Menschen mit Behinderung wichtig sind, sondern vor allem mehr Komfort für Alle bedeuten.
Was es heißt, eine Einschränkung zu haben und damit auf Reisen zu gehen, konnten die Teilnehmer bei einem Selbstversuch am eigenen Körper erfahren.

Im Zuge des Seminars überreichte Frau Lucka dem Tourismusverband Rügen ein kleines Hotelset, welches Menschen mit Hörbehinderung das Reisen einfacher machen soll. Dieses kann ab sofort bei uns ausgeliehen werden. 

Es enthält:

  • Einen Türklingeltaster, der Lichtsignale sendet, sobald die Türklingel betätigt wird
  • Einen akustischen Alarmdetektor, der Alarmtöne von Rauchmeldern erkennt und an Empfängergeräte (Lichtsignal oder Vibrationskissen) übermittelt
  • Ein Vibrationskissen mit Weckeranschluss
  • Einen Wecker, der Lichtsignale aussendet

Wenn Sie Ihren Gästen das Set kostenfrei zur Verfügung stellen möchten, wenden Sie sich bitte an mail@tourismus-ruegen.de.

 

Eintrag vom 10.12.2018

up